Ein Bauernhof unterhalb des OberbühlCHNUBU, wo sich vieles um die MILCH dreht


HERZLICH WILLKOMMEN

 

Hansueli ist der “ Tätschmeister“ auf dem Hof.  Schon als kleiner Junge war schnell einmal klar, dass er Bauer werden will – im Jahr 2014 durfte er den Hof von seinen Eltern übernehmen. Seine grosse Leidenschaft gilt unseren Kühen und der feinen Milch, die sie produzieren. Kurz nach unserer Hochzeit im Frühling 2015 schloss er die Ausbildung als Meisterlandwirt ab.  Neben seiner Arbeit auf dem Hof arbeitet er als Dachdecker.

Esther ist auch auf einem Bauernhof aufgewachsen- jedoch wollte sie nie einen Bauern heiraten. Doch meistens kommt es anders als man denkt. Ein junger Bauer, den sie seit der Schulzeit schon kennt, hat ihr den Kopf verdreht und seither hat sich ihre Meinung geändert – mittlerweilen ist sie Bäuerin mit Fachausweis und überzeugt, dass sie einen  der schönsten Berufe auf der Erde hat.  Ein Tag pro Woche arbeitet sie in einer Hausarztpraxis als Medizinische Praxisassistentin.

Raffael gehört seit Januar 2020 zu unserer Familie. Am liebsten ist er in der Nähe eines Traktores oder am „choslä“.

Die Eltern von Hansueli, Therese und Daniel unterstützen uns bei den Hofarbeiten.

Zu unserem Betrieb gehören:
– 24 Milchkühe
– 15 Rinder
– 15 Kälber
– 20 ha landwirtschaftliche Nutzfläche
 – 5 ha Wald

Nach oben scrollen